check-circle Created with Sketch.

Die geplante Jahreshauptversammlung am 11. Dezember 2020 muss leider entfallen!

Gruppenfoto der Jahreshauptversammlung 2017 in Tecklenburg (Foto: Altertumskommission).

Veranstaltungen

Einmal im Jahr findet in wechselnden westfälischen Städten die Jahreshauptversammlung der Altertumskommission statt. Neben einer Mitgliederversammlung beinhaltet das Programm eine Exkursion zu den archäologischen Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung sowie öffentliche Vorträge zu aktuellen Forschungsprojekten und den regionalen Bodendenkmälern.

Innerhalb eines Jahres führt die Altertumskommission neben ihrer Hauptversammlung auch unterschiedlich groß angelegte Veranstaltungen durch. Die Kommission ist oftmals organisatorisch, inhaltlich oder auch nur beratend an Events beteiligt, die sich mit verschiedenen archäologischen Themen befassen.

Workshop Jakobspilger 2020

Dank der niedrigen Coronafallzahlen in September konnte der 5. Workshop "Wege der Jakobspilger in Westfalen" unter Einschränkungen 2020 stattfinden...

Zum Workshop Jakobspilger 2020

Mit Abstand beim Workshop "Jakobspilger in Westfalen" im September 2020 (Foto: Altertumskommission/Reck).

Jahreshauptversammlung 2019

Da die Jahreshauptversammlung im vergangenen Jahr aufgrund der Coronapandemie abgesagt werden musste, fand die letzte - nicht digitale - Jahreshauptversammlung 2019 statt...

Zur JHV 2019

Gruppenfoto der letzten Jahreshauptversammlung der Altertumskommission für Westfalen (Foto: Altertumskommission/Becker).

Tag der Megalithik 2019

Trotz unglücklicher Wettervorhersagen und starken Regenfällen im restlichen Münsterland kamen im April bis zu 200 Besucher zum 5. Tag der Megalithik in Westfalen nach Lengerich-Wechte...

Zum Tag der Megalithik 2019

Viele Besucher kamen am Tag der Megalithik zum Großsteingrab von Lengerich-Wechte (Foto: Altertumskommission/Klinke, Faasen, Kopner).